Deutsch / English

Sonstige Aktivitäten

2017

> Das Laufteam MST startet beim "Spartan Super 2017" am 10.09.2017 in Oberndorf in Tirol (Kitzbühler Alpen). Alle weiteren Informationen zum Event könnt ihr hier finden: http://spartanrace.de/race-details/?event_id=2155/oberndorf-/-tirol-super&lang=de.

> Am 25.06.2017 startete das Laufteam "TUM - Lehrstuhl MST" beim SportScheck-Stadtlauf 2017 durch den Englischen Garten. Angeboten wurden die Disziplinen 5-km, 10-km und Halbmarathon.

> 7. Bayernweiter Aktionstag "Gesunde Hochschule" 2017: Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung gab Regine Striewski-Jäger Schnupperstunden in Taiji und Qigong am 22.06.2017 im Stammgelände der Technischen Universität München. Der diesjährige Aktionstag stand unter dem Motto „Vorsorge ist besser als Nachsorge“, und so konnte ein Darm durchwandert werden – im begehbaren DARMMODELL der Felix Burda Stiftung: https://www.felix-burda-stiftung.de/darmmodell. Organisation: TUMgesund - Arbeitsgruppe Betriebliche Gesundheitsförderung der Technischen Universität München. Hier der Flyer zur Veranstaltung.

> Spartan-Race Munich ist die weltweit führende Serie für Hindernisrennen. Das MST-Laufteam nahm unter dem Namen "Munich Spartan Talents" am Samstag, den 08.04.2017, am Sprint (5+ km) im Münchner Olympiapark teil.

> Frau Regine Striewski-Jäger erhielt am 17.03.2017 eine Dankes-Urkunde vom Bayerischen Volkshochschulverband e.V. (bvv) für langjährige verdienstvolle Förderung der Erwachsenenbildung in Bayern zusammen mit der bronzenen VHS-Nadel.

> Prof. Dr. Félix Salazar Bloise hielt im Zeitraum vom 13.-17.03.2017 den Athens-Kurs "Non-contact techniques for material testing" für europäische Studenten.

> Dr.-Ing. Martin Jakobi hat am 15.02.2017 die Position des Sicherheitsbeauftragten der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik übernommen.


2016

> Prof. A.W. Koch hielt am 16.12.2016 den Festvortrag "Messtechnik und Ausgründung: Forschung – Patent – Umsetzung" im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundes der Freunde der Technischen Universität München e.V.

> Gastvorlesung "Optomechatronical Measurement Systems" und Patentworkshop von Prof. Koch, German Institute of Science and Technology in Kooperation mit der Nanyang Technological University, Singapur, November 2016.

> Dr.-Ing. Max R. Rößner erhielt am 24.10.2016 den VDI-Preis 2016 im Rahmen der festlichen Verleihung bei der AUDI AG in Ingolstadt.

> Am 28.07.2016 ab 15:30 Uhr fand der Bewerber-Infotag 2016 statt - mit Führungen, Einblick in einzelne Lehrstühle, Professuren und Projekte. Der Lehrstuhl für Messsystem- und Sensortechnik bot eine Laborführung an: "Laser – das leuchtende Werkzeug der Zukunft".

> MST-Sommerseminar 2016, Doktorandenkolloquium, Haus der bayerischen Landwirtschaft, Herrsching, Ammersee, 29.06.-01.07.2016.

> Am 26.06.2016 startete das Laufteam "TUM - Lehrstuhl MST" beim SportScheck-Stadtlauf 2016. Trotz Regen haben alle teilgenommen. Unsere schnellsten Läufer waren durchschnittlich über 13 km/h schnell. Insgesamt haben unsere 17 Läufer und Läuferinnen 238 km zurückgelegt.

> Diversity-Tag der Fakultät EI: Am 31.05.2016 fand ab 14 Uhr in der Immatrikulationshalle der diesjährige Diversity-Tag der Fakultät EI statt. Der MST stellte einen experimentellen Versuch zur optischen Dehnungsmessung aus.

> In diesem Jahr trat das MST-Laufteam erstmals beim Spartan-Race Munich an. Dies ist die weltweit führende Serie für Hindernisrennen. Das MST-Laufteam nahm unter dem Namen "Munich Spartan Talents" am Samstag, den 16.04.2016, am 5-km-Lauf im Münchner Olympiapark teil.

> Studieren in Singapur und Deutschland: TUM Asia Master Studenten erzählten über ihre Erfahrungen in München: Video Interview mit Pratik Patnaik, Student aus Singapur, Betreuerin Laura Aulbach. Das Video sehen Sie hier.

> Im Rahmen der “TUM Winter School 2016 for School of Microelectronics and Solid-State Electronics” für die “University of Electronic Science and Technology of China” (20.-22.01.2016) hielt Herr Markus Schmid am 21.01.2016 einen Vortrag mit dem Titel: "Fibre optic Sensors – Techniques, Theory, Applications". Am 22.01.2016 wurde eine Laborführung am Lehrstuhl MST durchgeführt.

> Die Technische Universität München ist über den Lehrstuhl für Messsystem- und Sensortechnik ab 01.01.2016 Mitglied in der Strategischen Partnerschaft Sensorik e.V. (Cluster Sensorik). Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. bildet im Rahmen der Cluster-Offensive des Freistaats Bayern die Clusterplattform für den Bereich Sensorik. Hier können Sie die Urkunde einsehen. Und hier die Ausgabe 61/2016 der SPS-News.


2015

> "Schülerinnen forschen - die Herbstuniversität an der TUM" für Schülerinnen ab der 10. Jahrgangsstufe - fand in diesem Jahr vom 02.–04.11.2015 statt. Das Angebot vom Lehrstuhl MST am 02.11.2015: „Wir transportieren Licht - aber wie geht das?“

> 08.10.2015: Besuch des SPIE Chapters München - zusammen mit dem SPIE Chapter Berlin - bei der Firma TOPTICA in Gräfelfing.

> Der Lehrstuhl MST besuchte am 30.09.2015 Freising-Weihenstephan - mit einer Führung von Prof. Dr. Tassilo Selmayr zum Thema „Vom Kloster zum Grünen Zentrum – Kulturhistorischer Rundgang“ auf dem Weihenstephaner Berg.

> MST-Sommerseminar 2015, Doktorandenkolloquium, Schliersbergalm, Schliersee, 22.-24.07.2015.

> 03.07.2015: Besuch des SPIE Chapters der Universität von Fukui, Japan, am Lehrstuhl MST.

> Am 28.06.2015 ist das Laufteam "TUM - Lehrstuhl MST" (insgesamt 9 Teilnehmer/-innen) beim Stadtlauf in München angetreten. Alle angebotenen Disziplinen (5 km, 10 km und 21,1 km) konnten durch das Team vertreten werden.

> 6. Bayernweiter Aktionstag "Gesunde Hochschule": Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung gab Regine Striewski-Jäger Schnupperstunden in Qigong am 16.06.2015 im Stammgelände der Technischen Universität München. Organisation: TUMgesund AG BGF der TUM. Hier der Flyer zur Veranstaltung.

> Laura Aulbach war vom 27.04.-05.06.2015 zu einem Forschungsaufenthalt in Madrid. Davon ca. 4 Wochen am LINES (Laboratorio de instrumentación espacial) im INTA (Instituto Nacional de Técnica Aeroespacial) und 2 Wochen bei Prof. Dr. Félix Salazar Bloise an der UPM (Universidad Politécnica de Madrid). Dort hat sie unterschiedliche Liquid-Crystal-Modulatoren für den Einsatz in der elektronischen Speckle-Pattern-Interferometrie untersucht.

> Der Sendetermin der Kinderwissenssendung „Checker-Tobi“ zum Thema „Licht“ mit unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterin Laura Aulbach war am 11.04.2015. Ein Photo vom Dreh sehen Sie hier.

> Prof. Dr. Félix Salazar Bloise hielt im Zeitraum vom 16.-20.03.2015 den Athens-Kurs "Non-contact techniques for material testing" für europäische Studenten.


2014

> Der Dreh zu der Kinderwissenssendung „Checker-Tobi“ zum Thema „Licht“ fand am 12.11.2014 in der alten Papier-Fabrik in Dachau statt. Zusammen mit unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterin Laura Aulbach wurden unterschiedliche Stationen zum Entwicklungsverlauf des Lichtes aufgebaut, z.B. Steinzeit mit Fackeln, Gaslaternen, die ersten Straßenlaternen, Glühbirnen und Energiesparlampen. Ein Photo vom Dreh sehen Sie hier.

> Der Lehrstuhl MST besuchte am 17.10.2014 das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen.

> MST beteiligte sich an der Aktion "Mädchen machen Technik" am: 06.08.2014, 09.30-16.00 Uhr. Das Angebot am Lehrstuhl MST lautete: "Wir transportieren Licht - aber wie?"

> Am 15.07.2014 starteten zwei Vertreter des MST für das Team der TUM beim Münchner Firmenlauf "B2RUN".

> MST-Sommerseminar 2014, Doktorandenkolloquium, Schliersbergalm, Schliersee, 09.-11.07.2014.

> Beim 36. Stadtlauf München belegte das Team "TUM - Lehrstuhl MST" am 29.06.2014 den 38. Platz.

> Am 29.05.2014 flog die Rexus-15-Höhenforschungsrakete mit einem faseroptischen Messsystem des MST an Bord in eine Höhe von 80,4 km. Hier können Sie ein kurzes Video vom Start sehen.

> Aktionstag "Entspannt durch das Semester" an der Technischen Universität München: Regine Striewski-Jäger gab Schnupperstunden in Taiji und Qigong am 08.04.2014 im Stammgelände der Technischen Universität München. Organisation: Projektteam "relax@campus" der TUM.

> MST beteiligte sich am deutschlandweiten "Girls' Day", der am 27.03.2014 stattfand. Das Angebot am Lehrstuhl MST lautete: "Wir messen mit Licht, aber wie geht das?"


2013

> Mehrere Mitarbeiter des Lehrstuhls MST und des Munich Student Chapters der SPIE besuchten am 06.09.2013 die Sternwarte der LMU auf dem Wendelstein.

> MST-Sommerseminar 2013, Doktorandenkolloquium, Schliersbergalm, Schliersee, 17.-19.07.2013.

> Gesundheitstag an der Technischen Universität München: Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung gab Regine Striewski-Jäger Schnupperstunden in Taiji und Qigong am 11.06.2013 im Stammgelände der Technischen Universität München. Organisation: TUMgesund AG BGF der TUM.

> Athens-Kurs "Non-contact Techniques for Material Testing" für europäische Studenten von Prof. Dr. Félix Salazar Bloise im Zeitraum 18.-22.03.2013.